Finden Sie Ihr passendes Förderprogramm

Nutzen Sie die Filter, um die richtige Förderung für Ihr Vorhaben zu finden.

Förderung von Innovationen

Thüringen MOTIVation

Innovationen in Thüringen voranbringen

Jetzt informieren
Förderung für die Existenzgründung in Thüringen (Auf dem Bild: Zwei junge Menschen sitzen vor ihren Laptops in einem Büro).
Mikrodarlehen

Finanzierung von Gründungsvorhaben und jungen Unternehmen

Jetzt informieren
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TAB
Karriere bei der Thüringer Aufbaubank

Aktuelle Stellenangebote

Jetzt bewerben

Aktuelles

111Bewerbungsstart des  AgraNova Innovationspreises 2024

Bewerbungsstart des AgraNova Innovationspreises 2024

04.03.2024

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) lobt gemeinsam mit der Thüringer Aufbaubank (TAB) in diesem Jahr zum vierten Mal den Innovationspreis der Thüringer Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft AgraNova 2024 aus. Er ist mit 10.000 Euro dotiert.

Mehr erfahren

Aktuelle Angebote

Forschungsland Thüringen stärken

Forschungsland Thüringen stärken

In Zeiten des Fachkräftemangels müssen intelligente Wege beschritten werden, um potentielle Arbeitnehmer*innen an das eigene Unternehmen zu binden. Mit der Förderrichtlinie FTI-Thüringen PERSONEN des Thüringer Wirtschaftsministeriums gibt es ein ideales Instrument.

Mehr erfahren

In Zeiten des Fachkräftemangels müssen intelligente Wege beschritten werden, um potentielle Arbeitnehmer*innen an das eigene Unternehmen zu binden. Mit der Förderrichtlinie FTI-Thüringen PERSONEN des Thüringer Wirtschaftsministeriums gibt es ein ideales Instrument.

Mehr erfahren
"Kunststoff made in Thüringen"

"Kunststoff made in Thüringen"

Viktoria Rothleitner entwickelt und produziert mit ihrem jungen Unternehmen Polytives hochwertige Kunststoffadditive. Gemeinsam mit dem Diplom-Chemiker Oliver Eckardt und Prof. Felix H. Schacher gründete sie im März 2020 die Polytives GmbH. Das Unternehmen nutzt eine eigens optimierte Technologie zur Herstellung von revolutionären Zusatzstoffen, die selbst Polymere sind. Wie das funktioniert und welche Erfahrungen sie als Frau in der Kunststoffbranche gemacht hat, erzählt uns Viktoria Rothleitner im #TABinterview.

Jetzt lesen

Viktoria Rothleitner entwickelt und produziert mit ihrem jungen Unternehmen Polytives hochwertige Kunststoffadditive. Gemeinsam mit dem Diplom-Chemiker Oliver Eckardt und Prof. Felix H. Schacher gründete sie im März 2020 die Polytives GmbH. Das Unternehmen nutzt eine eigens optimierte Technologie zur Herstellung von revolutionären Zusatzstoffen, die selbst Polymere sind. Wie das funktioniert und welche Erfahrungen sie als Frau in der Kunststoffbranche gemacht hat, erzählt uns Viktoria Rothleitner im #TABinterview.

Jetzt lesen
Kundenbetreuung der Thüringer Aufbaubank (auf dem Bild sehen Sie fünf Mitglieder des Beratungsteams)
Kontakt